Mit ‘Susanne Wiebe’ getaggte Artikel

Event Prominent – Mediengrößen auf dem Catwalk

Dienstag, 26. Oktober 2010

Bereits zum 11. Mal fand am vergangenen Sonntag die Fashion Charity Gala zugunsten von Dunkelziffer e.V. und Hamburg Leuchtfeuer statt. Mit dabei waren wie immer  viele prominente Designer, „Models“ und Gäste.

Die Initiatorin Nane Mundt und Regisseur Ted Linow haben sich bei ihren Vorbereitungen viel Mühe gegeben und einen gelungenen Abend organisiert.

Um 19 Uhr begann der Event im Festsaal des Hotels Grand Elysee Hamburg.

Kim-Fisher-mit-Michael-Michalsky in

Kim Fisher mit Michael Michalsky

Durch den Abend führte die hinreißende und erschlankte Kim Fisher. Stolz berichtete sie über ihren Gewichtverlust. In die Kleider des  anwesenden Designers  Michael Michalsky passe sie jedoch immer  noch nicht.

Neben ihren Moderationskünsten präsentierte Kim Fisher auch ihr Gesangstalent. Besonders unterhaltsam interpretierte sie den Song „I Will Survive“. Unterstützt würde sie dabei von den charmanten Tänzern des MDR Deutsches Fernsehballett.

Unter den Prominenten Gästen des Abends befanden sich u.a. die Bürgermeisterin Christa Goetsch, Olivia Jones und das Unternehmerehepaar Gisela und Hans Georg Muth. Der Designer Michael Michalsky und Hair & Make Up Artist Armin Morbach hatten besonders viel Spaß miteinander. Während der Modenschau standen ihre Münder die meiste Zeit nicht still. Sie schienen sich gut zu amüsieren.

Die prominenten Laufstegmodels präsentierten aktuelle Kollektionen von Baldessarini, Conley`s, Gianfranco Ferre by Hoffmann Neuer Wall, Herr von Eden, Lascana, Michalsky, Wempe und Susanne Wiebe.

Als Mannequins waren z.B. Ross Antony, Dagmar Berghoff, Regina Halmich, Janine Kunze, Annabelle Mandeng, Mirja du Mont und Hubertus Regout dabei.

Für die musikalische Umrahmung sorgten die melancholische Mimi Westernhagen und die einzigartige Marie Biermann. Zu der aktuellen Kollektion des Lingeries-Labels Lascana sang Francisca Urio, während die Profi-Models der Mega Model Agency über den Catwalk liefen.

Nach der Fashion-Show erwarteten alle Gäste die kulinarischen Highlights des Grands Elysee Hamburg. Wann genau die After-Show Party zu Ende war, ist uns nicht bekannt. Für uns hieß es ja schließlich, am nächsten Morgen früh aufzustehen.

Ulla-Kock-am-Brink in

Promi-Model Ulla Kock am Brink

Regina-Halmich in

Regina Halmich auf dem Catwalk


Susanne Wiebe Show mit Friends & Family

Montag, 01. Februar 2010
Wiebe-Frisuren 2 in

Hochgetürmte Frisuren bei Susanne Wiebe

Bei der Show von Modedesignerin Susanne Wiebe treffen sich immer „alle“, nicht nur Stars und Sternchen, auch Topfriseure (Udo Walz) und die Creme de la Creme des deutschen Modejournalismus (z.B. Annette Weber von Instyle und die ehemalige Chefredakteurin der deutschen Vogue, Angelika Blechschmidt), nein – auch zahlreiche Damen, offensichtlich Freundinnen und/oder Kundinnen, die die feminine Cocktail- und Abendmode von Susanne Wiebe seit vielen Jahren lieben.

Im nächsten Winter trägt die Susanne Wiebe-Kundin fließende Kleider mit Pailletten, Materialmix mit Satin, in Schwarz aber auch hellen Tönen wie Silber, Nude, beige sowie Pelz.

Susanne-Wiebe-Udo-Walz 2 in

Starfriseur Udo Walz in der ersten Reihe

Backstage war im Vorfeld die Hölle los, es mussten nicht nur die Haare der Models in ungeahnte Höhen getürmt werden, sondern wie vielfach berichtet versuchte Liliana Matthäus sich kurzfristig als Model anzudienen, was auf wenig Gegenliebe stieß und sich wie ein Lauffeuer herumsprach.

Viel Beifall gab es für die Kollektion der impulsiven Designerin, die die Gelegenheit sogleich für ein Bad in der Menge und das ein oder andere Bussi in der ersten Reihe nutzte und aus der Show ein echtes Friends & Family Event machte.

Wiebe Alle Models 2 in

Finale bei Susanne Wiebe H/W 2010

 

 

 

 

 

 

 

 

Susanne-Wiebe-Finale 2 in

Designerin Susanne Wiebe beim Finale