Mit ‘Style’ getaggte Artikel

Ernstings Family: die neuen Wohnaccessoires für kalte Tage

Mittwoch, 17. Oktober 2012
Ef10 1-2 in

Ernsting's Family - My Home Oktober 2012

Ernsting’s Family bringt im Herbst mit der aktuellen “My Home” Kollektion Wärme in jedes Heim. Die Wohnaccessoires sind in zarten Farben gehalten und bieten eine entspannte Atmosphäre. Die kleinen Schokoladentafeln versüßen das triste Herbstwetter. Diese Stücke laden direkt zum Wohlfühlen ein.

Die X-Mas Kollektion lässt ebenfalls keine Deko-Wünsche offen. Natürlich geht nichts ohne die klassische Variante in rot-weißer Farbauswahl, die sich in Fliegenpilzen, Glöckchen oder Platzdecken wiederfindet. Ein weiteres Farbthema besticht durch satte metallische Farben, matt oder in Hochglanz, mit Pink, saftigem Grün, Türkis und Grau. Die dritte Linie besticht durch dezentere Farbtöne wie Mint, zartes Grau, Weiß und Holz. Bei den Motiven bieten alle drei Variationen ein breites Spektrum: so finden man Engel, Wichtel und Rentiere genauso wie auch Glöckchen, Pilze, Sterne und Herzen in den verschiedensten Ausführungen. Genauso abwechslungsreich sind auch die Materialien: von Metall über Holz bis hin zu Stoff wurde alles verwendet.

Stöbern kann man entweder in einem Ernsting’s Family-Geschäft vor Ort oder auf der Homepage.

Ef X-Mas 2012 1-2 in

Ernsting's Family - X-Mas 2012

Ef X-Mas 2012 3-2 in

Ernsting's Family - X-Mas 2012

Ef X-Mas 2012 2-2 in

Ernsting's Family - X-Mas 2012


Streetstyle der Woche: das Collier macht den Look

Sonntag, 03. Juni 2012
Beauty-liondecoeur-streetstyle in

Streetstyle Jennifer mit Collier von Coeur de Lion

Den Streetstyle der Woche fanden wir diesmal auf der Beauty Fachmesse in Düsseldorf. Jennifer aus Augsburg  trägt auf der Messe einen schlichten schwarzen Hosenanzug – schließlich geht es hier um’s Business. Dazu stylt sie ein auffälliges Collier von Coeur de Lion in Trendfarben. Die bei einer Kosmetikfirma angestellte Fachfrau hat natürlich Ahnung und wählte für das Accessoire Farben, die nicht nur angesagt sind, sondern ihr als Wintertyp einfach toll stehen. Das geraffte Wickeltop greift einen der Farbtöne auf und verleiht dem Business Outfit viel Power.

Das Make-up zu den schwarzen Haaren und dem hellen Porzellanteint bleibt ganz dezent. Das Collier zu klassischem Schwarz macht aus einem Bürolook ein echtes Fashion Statement. Jennifer hat den Streetstyle der Woche absolut verdient.


Hunkemöller The Big Day: Traumhafte Dessous für die Hochzeitsnacht

Donnerstag, 26. April 2012

03 HKM THE-BIG-DAY-2 in

Hunkemöller - The Big Day

06 HKM THE-BIG-DAY in

Hunkemöller - The Big Day

02 HKM THE-BIG-DAY in

Hunkemöller - The Big Day

Etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes, etwas Blaues…

… hier hilft der Spezialist für Dessous, Wäsche und Strandmoden Hunkemöller weiter. Mit sinnlichen Dessous, nicht nur, aber auch für den großen Tag, die Hochzeit.

Im Programm finden sich Corsagen, Strumpfhalter, halterlose Strümpfe, Miederhöschen und Slip Sets, aber auch BHs in verschiedenen Formen für jede Figur und unterschiedliche Ausschnitte beim Hochzeitskleid. Auch an Negligés wurde gedacht. Also alles, was das Herz der Braut begehrt. Verziert sind die wunderschönen Teile mit Spitze, Schleifen und anderen verspielten Details, die das unschuldige Weiß ordentlich aufpeppen. Zwei Looks, einmal mit schwarzen Kontrasten und einmal mit Spitze haben es uns besonders angetan.

Also, wenn frau nach der Feier nicht zu müde ist, ist eine heiße Hochzeitsnacht sicher.

Wer noch weitere Anregungen für das Darunter zur Hochzeit finden möchte, kann sich hier umschauen.


Stutterheim: stylische Regenmäntel und Capes aus Stockholm

Donnerstag, 08. März 2012
Stutterheim-cape-lookbook-847 in

Regencape von Stutterheim HW 2012

Stutterheim-arholma-regenmantel-lookbook-062 in

Regenmantel Arholma von Stutterheim

Stutterheim Label-191211-klein in

Label mit Nummerierung und Signatur der Näherin

Auf der Messe SEEK trafen wir Alexander Stutterheim, Gründer des schwedischen Labels Stutterheim. Inspiriert vom Regenmantel seines Großvaters, den dieser in einer alten Scheune in den Schären zurückgelassen hatte, startete Alexander sein Label als Zwischenprojekt nach einem Jobwechsel.

Und jetzt läuft es sehr gut, denn seine Looks treffen den Nerv der Zeit. Schließlich benötigen auch stilbewusste Trendsetter Outdoor-Kleidung, fühlen sich aber in der üblichen quietschbunten, geradezu gepimpten Funktionskleidung der Sportlabels nicht wohl.

Stutterheim bietet klassische, modern überarbeitete Schnitte wie in den 60s und eine tolle Verarbeitung. Der Look ist city-tauglich, überhaupt nicht konservativ-landadelig wie Barbour, sondern eher im Citylook der 60er-Jahre à la Mad Men im Regen. Die Regenmäntel und Capes werden in der letzten Textilfabrik Schwedens in Boras von Hand gefertigt, jedes Teil ist nummeriert und von der Näherin unterschrieben.
Die gerade und schlank geschnittenen Regenmäntel gibt es in Dunkelgrün, Schwarz und Wollweiß. Die Nähte sind wasserdicht, und die gummierte Baumwolle hält den Wind draußen.
Neu in der Kollektion für Herbst/Winter 2012/13 ist ein Cape, das wir ganz bezaubernd finden und die Farbe Marineblau.

Stutterheim gibt es im Onlineshop.