Mit ‘Stil’ getaggte Artikel

Scholl Footwear HW 2012/13: Winterschuhe von den 70s inspiriert

Montag, 17. September 2012

Scholl Footwear -Kaleigh DkBrown F246181175 in Scholl Footwear RUBIDIO Blau F246391007- in Die Traditionsmarke Scholl lässt sich für die neue Herbst/ Winter Kollektion 2012/ 13 von den 70er Jahren inspirieren und kreiert so eine Schuh-Kollektion, die sich durch Komfort einerseits und angesagte Stilelemente auszeichnet.

Die Kollektion ist natürlich sehr breit angelegt vom Gummistiefel über Ankleboots mit Kunstpelzbesatz bis zum Pumps, eine Auswahl schöner Styles zeigen wir hier. Farblich ist die kommende Saison bei Scholl Footwear eher zurückhaltend in warmen Nuancen gehalten und reicht von satten Braun- und Rosttönen, über Sand- und Honigfarben bis zu zartem Grau und Cremetönen.

Besonders gut gefallen uns der Gummistiefel in braunem Lack mit gut isolierender Sohle, der Pumps mit Two-Tone-Leder und goldfarbener Schnalle und der Wedle im Leder-Tweed-Materialmix. Auch der helle Lederclog mit kuscheligem Pelzbesatz und die geschnürte Stiefelette mit Pelz lädt förmlich zum Reinschlüpfen ein. Die unterschiedlichen Materialien von Holz und Kork, über teils gewachstem Glattleder und Velour sowie Tweed verleihen den Schuhen einen Handmade-Touch. Schuhgeschäfte, die Scholl führen, findet man mit Postleitzahlsuche hier , die Kollektion wird aber auch von diversen Online-Shops wie zalando.de geführt. Scholl Footwear Kisal Black Suede F246671004 in Scholl Footwear VIVIEN Cognac F246111061 in Scholl Footwear Yeide Black Suede F245621004 in


Streetsytle der Woche: Fashion Queen Janina!

Donnerstag, 12. Januar 2012
Janine-Delia-Schmidt1 in

Janina Delia Schmidt

Janina ist Model, Designerin und sichtlich eine Frau mit Geschmack. Sie trägt eine schlichte Bluse mit Rüschenverzierung in Nude und lockert es  durch den Knoten auf. Unter der Bluse trägt sie ein schwarzes Top aus Spitze, welches sie sehr geschickt durch den Knoten hervorbringt.

Die Ledershorts mit Bundfalten ist ein absoluter Eyecatcher und wirkt sehr sexy. Auch bei ihrer Accessoires Wahl zeigt die Fashionista Kombinationsgeschick: Die schwarze Blickdichte Strumpfhose, der Ledergürtel mit dezenten Nieten, die kleine Handtasche in Nude und die schwarzen Ankle Boots sind ideal zum Outfit.

Ihre Haare sowie Make-Up sind sehr natürlich und perfekt zum Style. Janina entzückt uns mit Stil, Eleganz und einem zauberhaftem Lächeln.


Dita Von Teese präsentiert ihr erstes Parfum

Sonntag, 23. Oktober 2011

Dita Von Teese – dieser berühmte Name steht für die New Burlesque und ist gleichbedeutend mit der Kunst der Verführung. Dita ist eine internationale Stilikone, die den Geist der bezaubernden Femme Totale heraufbeschwört. Sie ist die absolute Verkörperung all dessen, was sie einem weltweiten Publikum mit ihrer allerersten Parfumkreation präsentiert: Glamour, Eleganz und selbstbewusste Sinnlichkeit. Und so kann es für ihren neuen Duft auch nur einen Namen geben: Dita Von Teese.

Ihr erstes Odeur ist genauso wie die Frau, deren Namen es trägt: glamourös und geheimnisvoll, selbstbewusst und verführerisch. Dita Von Teese hat einen Duft für einen Frauentyp erschaffen, den sie selbst wie keine andere verkörpert: die Femme Totale.

Dita-Von-Teese in

Dita Von Teese

Sie ist Vamp und unschuldige Schönheit, provokativ und unerreichbar zugleich. Sie weiß, was sie will und wie sie es bekommt – durch Stil, Eleganz und Klasse.

„Ich wollte, dass es ein Parfum wird, welches genau so duftet, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich glaube kaum, dass die Parfumeure in Paris damit gerechnet hätten, dass ich fast ein ganzes Jahr lang beinahe täglich bei ihnen auftauchen würde“, sagt Dita Von Teese über die Arbeit, die sie in die Entwicklung ihres ersten Parfums hineingesteckt hat.

Das Ergebnis ist ein sehr sinnliches Parfum, perfekt weiblich, aufregend und geheimnisvoll.

Dita Von Teese hat damit einen zeitlosen Duft erschaffen, welcher mit einer Kopfnote aus frischen Pfingstrosen, spritziger Bergamotte und leicht würzigem Bourbon-Pfeffer aufgeht. Die Herznote des Parfums betört die Sinne mit dem vollen und zugleich reinen Bouquet aus bulgarischer Rose, Blütenblättern tahitianischer Tiaré und frischem Jasmin.

Die Basisnote aus den warmen und mystischen Düften von Patchouli, Moschus, rauchigem Gaiac- und Sandelholz zieht jeden, der es riecht in den Bann.

„Ein Duft muss all die verschiedenen Facetten meiner Persönlichkeit widerspiegeln. Er muss elegant, glamourös, mondän, sexy, dunkel und geheimnisvoll sein“, beschreibt Dita Von Teese den Charakter ihres Dufts.

Wie eine Hommage an die 1930er Jahre vereinen die beiden Glas-Flakons glänzend schwarz und edel den Glamour und Zauber von Dita Von Teese sowie ihre Liebe für alles, was Vintage ist.

„Die Flakons zu meinem Duft sollten meinen Traum von Glamour, Mystik, Femme Fatale und Schönheit absolut verkörpern. Seit langem bin ich leidenschaftliche Sammlerin seltener Duft-Flakons aus den 1920er und 1930er Jahren. Sie sind meist aus Opakglas, schwarz oder rot und immer voller Eleganz, Luxus und Klasse“, verrät Dita Von Teese über ihre Leidenschaft für Form und Design.

Dita Von Teese ist als Eau de Parfum, Shower Gel, Body Lotion und Deodorant Spray ab November 2011 in Parfümerien, Kauf- und Warenhäusern sowie ausgewählten Drogeriemärkten erhältlich.

Für jede Femme Totale ein Muss!!!


Lifestyle: limited edition Füllfederhalter von Montblanc

Freitag, 27. Mai 2011

Montblanc präsentiert die Patron of Art Edition 2011 Gaius Cilnius Maecenas
als Limited Edition 4810 und Limited Edition 888  

Montblanc-Patron-of-Art-Edition-Gaius-Cilnius-Maecenas- -Limited-Edition-4810 in

Montblanc Patron of Art Edition Gaius Cilnius Maecenas ­ Limited Edition 4810

Gaius Maecenas war ein Freund und Berater von Caesar Augustus, dem Nachfolger und Erben Julius Caesars. Er war nicht nur Politiker, sondern auch bekannt dafür junge Künstler zu unterstützen. Der Name dieses Mannes wurde als „Mäzen“ zum Gattungsbegriff für kulturelle Förderer.

Montblanc ehrt nun  zur zwanzigsten Jahresfeier des „Montblanc de la Culture Arts Patronage Award“ den Urvater aller Mäzene mit zwei edlen Füllfederhaltern. Wie bei Montblanc gewohnt sind beide Schreibgeräte sehr aufwendig ausgestattet und limitiert: Verzierungen mit Symbolen aus Maecenas Leben und viele Einflüsse der römischen Ästheten kommen zum Tragen. Der Clip erinnert in seiner Form an antike Schwerter, der lackierte Säulenkorpus bei 4810 und der Säulenkorpus aus echtem Marmor bei 888 verweisen auf die großartige Architektur des antiken Rom. Die Kappen zeigen den eingravierten ersten Vers eines Gedichtes von Horaz, das zu Ehren von Gaius Maecenas geschrieben wurde. Das Endstück des Füllfederhalters ist in der Art einer antiken Münze gearbeitet, die das Gesicht des Gaius Maecenas zeigt.

Montblanc-Patron-of-Art-Edition-Gaius-Cilnius-Maecenas- -Limited-Edition-888 in

Montblanc Patron of Art Edition Gaius Cilnius Maecenas ­ Limited Edition 888

Braucht man heute noch einen Füllfederhalter? Nicht wirklich, aber Kulturmäzene sind heute genauso wichtig wie in der Antike und der interessante und inspirierende Hintergrund dieser Kreationen überzeugt sicher die eine oder andere, sich einen dieser luxuriösen Füllfederhalter zuzulegen oder besser noch – sich schenken zu lassen.

Die Patron of Art Limited Edition 2011 ist in ausgewählten Montblanc-Boutiquen weltweit erhältlich.

Auch für den kleineren Geldbeutel führt Montblanc sehr schöne, klassische Füllfederhalter auch in zierlicheren Damengrößen – wunderbar geeignet Einladungskarten oder Verträge zu signieren oder sich den Luxus zu gönnen sein Tagebuch stilvoll mit Tintenschrift zu füllen.

Eure Yasemin