Mit ‘Sommerkollektion’ getaggte Artikel

Beyond Fashion: ABURY Store-Opening in Berlin

Freitag, 28. Juni 2013

Abury1 in

Abury Store-Opening Berlin 2013 © Rosemarie Fiege

Wolltest Du immer schon wissen, wie sich all die farbenfrohen Lederkreationen von Abury anfühlen? Pünktlich zum zweiten Geburtstag des Social-Start-Ups und als Intro zur Fashion Week eröffnet das Label den ersten eigenen Store in Berlin. KIYA.TV berichtete bereits im Sommer 2011 über das stylisch designtes Kunsthandwerk aus Marokko und ist begeisterter Gast eines geräumigen Showrooms in modernem Ambiente. Lauter bunte Eyecatcher verströmen Sommerfeeling und machen Lust aufs Stöbern.

Die Mission modernes Design und traditionelles Handwerk zu verknüpfen ist und bleibt bei Abury einzigartig: Trendige Fashionprodukte aus bestickten Berberbags oder verzierten Ipad- & Iphonebags dürfen bestaunt werden. Die aktuellen Taschen der Abury- Collection zeigen eine 80 Jahre alte Lebensgeschichte der Berberei und glänzen durch feinstes Leder und sorgfältigste Handarbeit. Schillernde Clutches bestechen durch Farbintensität und detailreiche Patches – jedes Teil ein Unikat!

(mehr…)


Gold, Silber & ein Hauch französischer Chic: Newcomer Label JULICE EN REVE

Samstag, 07. Juli 2012

Das Berliner Newcomer-Label JULICE EN REVE mit dem Designer-Duo Juliane Binroth und Alicia Losekandt fiel KIYA.TV durch ihre unverwechselbaren Gold- und Silberelemente auf, die sich wie ein roter Faden durch ihre Kollektionen ziehen. In der Modewoche nutzen wir die Gelegenheit das Label in Berlin-Mitte backstage bei ihren Showvorbereitungen zu treffen und die Modelle genauer zu begutachten.

JJ in Manch einer nennt es Glamour. Designerin Juliane Binroth selbst spricht bezüglich des Stils von JULICE EN REVE von „einem Touch französischer Ästhetik“. Gemeint sind leichte Tops aus Seide, Kleider aus Chiffon und Pailletten, fließender Jersey, Leggings mit eingesetzten Seitenteilen in Leder, Westen aus Webpelz und immer wieder Gold- und Silberbesatz.

Kleine verspielte Details wie ausgefallene, andersfarbige Stegknöpfe, Bindeschnüre und Schleifen ergänzen den Look. Auch zwei Bikinis in hellen Tönen und ein Monokini-Modell in Metallic finden in der kommenden Sommersaison den Weg in die Garderobe der Kundin. Moderne Eleganz sollte diese lieben und selbstbewusst genug sein, Figur umspielende Schnitte und ausgefallende Materialien zu tragen. Leitgedanke des 2010 gegründeten Labels JULICE EN REVE ist es, dass die Kundinnen bei ihnen ihre Lieblingsstücke finden.

Julie44 in

Für die aktuelle Kollektion „Cité Nuage“, zu Deutsch Wolkenstadt, haben die Designerinnen sich vom Künstler Tomás Saraceno inspirieren lassen. Die Installation aus Seifenblasen brachte ihnen das Gefühl und die Inspiration für pastellige Töne in Mint, Puder, Sorbet, einem hellen Erdbeerrot und Kontrasten in Schwarz-Weiß sowie Silber-Gold. Besonderes Material der Spring/Summer-Kollektion 2013 ist weich fließende Gaze, ein leichtes, halbdurchsichtiges Gewebe in Leinwandbindung.Julie51 in

Gezeigt wird die Kollektion zur Fashion Week 2012 passend zum Farbthema im Bistro Wonderpots – Frozen Yogurt, wo die Designerinnen zudem noch einmal ihre Herbst/Winterkollektion 2012/2013 „Ella 40“ präsentieren. KIYA.TV wünscht weiterhin viel Erfolg mit glamourösen Momenten!

JJ22 in