Mit ‘Seide’ getaggte Artikel

gwynedds FS 2013: sanfte Farben für den lässigen Look – jetzt auch für den Mann

Mittwoch, 13. März 2013
Gwynedds FS2013 Keylook2 in

gwynedds FS 2013

Auch die Frühjahr-/ Sommerkollektion 2013 von gwynedds kommt in zarten sommerlichen Farben und trendigen Materialveredelungen. Das angesagte Easy-to-Wear Label bleibt mit dieser Kollektion auch weiterhin seiner Linie treu. Neu ist diesmal allerdings die kleine Männerkollektion, die das Angebot abrunden.

(mehr…)


Klassisches Fashion-Debüt vom Label 3zehn

Samstag, 19. Januar 2013

3Z 11 in

3zehn Fashion Show H/W 2013 © Rosemarie Fiege

Ganz im Stil der 50er Jahre präsentiert die Designerin Kristin Kate Zimmermann Ihr junges Label 3zehn mit der letzten Show im Studio der Mercedes-Benz Fashion Week am Freitag. Die Show der Kollektion „New Classic“ entführt KIYA.TV in die exklusive Welt der klassischen Damenmode und erinnert an Filmszenen mit Stilikonen wie Grace Kelly und Audrey Hepburn.

Die schmale Schnittführung mit enger Taille ist die Basis für genau 13 elegante Outfits, die modern interpretiert wurden. Besondere Element wie Schleifengürtel, Lederaccessoires und Mohairbesatz an Kragen und Weste beleben das schlichte Design und zeigen die Liebe zum Detail. (mehr…)


Mey bodywear: die Cosy & Cute HW Kollektion 2012 verspricht edle Wohlfühlmomente

Montag, 10. Dezember 2012

16292 8995 E 16270 6995 E in

Mey bodywear verspricht kuschelige Wohlfühlmomente

Wenn es draußen kalt und nass ist, möchte man es sich zu Hause gemütlich machen und gut gehen lassen. Das kann man mit der neuen Herbst-/ Winterkollektion 2012 von Mey bodywear, denn die Kollektion verspricht luxuriöse Wohlfühlmomente. (mehr…)


gwynedds HW 2012/13: spannende Farbkombis und lässige Styles

Donnerstag, 18. Oktober 2012
Gwynedds HW201213 Keylook 5 in

gwynedds HW 2012313 Keylook 5

Gwynedds HW201213 Keylook 7 in

gwynedds HW 2012/13 Keylook 7

Gwynedds HW201213 Keylook 13 in

gwynedds HW 2012/13 Keylook 13

gwynedds bleibt für die Herbst/ Winter Kollektion 2012/13 seinem Erfolgsrezept treu: lässige Schnitte, innovativer Materialmix, kreative Muster und vor allem ausgefallene Farbkombinationen. Das 2007 gegründete Label setzt seit Anbeginn auf easy-to-wear Kleidung mit auffallenden Farben und übersetzt damit die bequemen und farbenfrohen Styles unserer Kindheit in moderne Street- und Loungewear.

Dies zieht sich natürlich auch durch die neue Kollektion, in der kräftige Farben wie Feuerrot und Irischgrün auf sanfte Pastelltöne wie Rosa und Khaki treffen. Weiter verwenden die Designer Brauntöne von Rost bis zu dunkler Schokolade und runden das optische Gesamtpaket mit dezentem Anthrazit und Rauchgrau ab.

Für ausgefallene Muster greift das Label auf eine speziell entwickelte Färbetechnik zurück und sorgt mit “Jersey Ajour”-Mustern, Grob- und Feinstrick und Woll-Doubleface für echte Hingucker.

Am besten finden wir die Grobstrickjacken, die auf den Fotos ja sowas von kuschelig aussehen, und den Lounge-Look mit Hoodie und T-Shirt in Orangerot zu lila Hose. Das clasht ordentlich und sieht doch super aus.

Mehr zu gwynedds gibt es auf der Firmenhomepage und auch einen Wegweiser, um entsprechende Verkaufsstellen zu finden.