Mit ‘Minx’ getaggte Artikel

Sallie Sahnes Neuinterpretation der minimalistischen Mode der 60er für starke Frauen

Mittwoch, 28. November 2012
S Hw1213 Presse 2049 Dl300 in

Sallie Sahne HW 2012/13

S Hw1213 Presse 2070 Dl300 in

Sallie Sahne HW 2012/13

S Hw1213 Presse 2037 Dl300 in

Sallie Sahne HW 2012/13

Minx-Designerin Eva Lutz vereint in der neuen Herbst-/ Winterkollektion 2012/13 für das Große Größen-Label Sallie Sahne klare Linien mit hochwertigen Materialien und zeitlosen Schnitten. Inspiriert wurde die Designerin hierfür von der minimalistischen Mode der 60er Jahre und zeigt angesagtes Colourblocking in ruhigen Winterfarben und Stil. Dabei sind die klaren Linien und der zeitlose Style ein echter Hingucker, der durch kontrastreiche Kombinationen – wie Mattes mit Glänzendem oder Fragiles mit Robustem – unterstrichen wird. Eva Lutz hat wieder bewiesen, dass sie durch die Kombination unterschiedlicher Materialien, Stoffe und Qualitäten gezielte Eindrücke hervorrufen kann. So gelingt es ihr durch Drapierungen, Faltenwürfe, Raffungen und Nähte Figur schmeichelnde oder Figur umspielende Outfits zu kreieren, die Blicke auf sich lenken oder auch gekonnt kaschieren. Farblich reiht sich diese Kollektion bei den angesagten Trendfarben ein: von Beige, Nude und Grau über Nougat, Braun und Caramel bis hin zu Holunder oder Tiefblau. Die Farbkombination von Brauntönen mit leuchtendem Blau, intensivem Rot oder sinnlichen Beerentönen entspringt ebenfalls dem Minimalismus der 60er Jahre und sorgt für eine klare Ausstrahlung mit puristischer Anmutung und einer gewissen Ernsthaftigkeit.

Auf der Homepage finden sich noch weitere Impressionen der aktuellen Herbst-/ Winterkollektion 2012/13 von Sallie Sahne und man kann nachschauen, wo die Kollektion erhältlich ist.


30 Jahre Minx – unser Erfolg ist immer die echte Mode

Samstag, 15. September 2012
Eva-Lutz-Portrait in

Eva Lutz - Designerin des Labels Minx

Seit nun 30 Jahren steht das Label Minx by Eva Lutz für anspruchsvolle und tragbare Mode in trendorientiertem Design. Eva Lutz legt seit jeher viel Wert auf hochwertige Materialien, welche zu Mode mit sportiver Weiblichkeit verarbeitet werden. Dies gehört mit zum Erfolgsrezept von Minx und der Übergrößenkollektion Sallie Sahne. Wichtig für die Designerin ist es, dass ihre Kollektionen nicht nur im Alltag, im Büro, zum Shoppen oder am Abend funktioniert,sondern wirklich aktuell sind.

“Unser Erfolg ist immer die echte Mode”, bestätigt Eva Lutz von Minx, “die klassischen Teile sind es nicht.” (textilwirtschaft Nr 26, 1994), dieser Erkenntnis ist sie immer treu geblieben. Auch der lässig-chice Hosenanzug von 1986 in einem tollen Rot würde uns heute noch (bzw. wieder) gefallen.
Anregungen für ihre Kreationen gewinnt Eva Lutz sicher auch durch die Erfahrung mit habakuk-Moden, dem Würzburger Modegeschäft von Partner Hanns Arnold, wo sich Minx neben Brands wie Bruno Manetti, Drykorn, Iris von Arnim, Burberry, Hugo by Hugo Boss, und Tory Burch erfolgreich verkauft. Geheimnis ihres Erfolgs ist aber auch jahrelange konsequente Arbeit mit einem festen Team. “Wir arbeiten einfach alle gerne” erklärt sie dazu im Interview auf der After-Show-Party FS 2013 in Berlin.

Noch heute wird die Modefirma von den drei Gründungsmitgliedern – Eva Lutz, Hanns Arnold und Peter Lehmann – geführt. Seit der Gründung im Jahre 1982 in Volkach bei Würzburg, wo das Label auch heute noch seinen Sitz hat, legte die Firme ein beeindruckendes Wachstum hin. Mittlerweile ist Minx in 15 Ländern mit weltweitem Vertrieb vertreten und beschäftigt  75 Mitarbeiter, welche einen reibungslosen Ablauf – von der Produktion bis hin zum Versand – gewährleisten.

Ab 2000 wurden auch Ledertaschen in das Programm des Labels aufgenommen. So findet die Minx-Kundin heute feminine Komplettlooks neben starken Einzelteilen in jeder Kollektion. Auf dem Laufsteg FS 2013 auf der Fashion Week Berlin zeigt das Label denn auch einen aufregenden Cross-Over-Stil, zugleich lässig und auch feminin verspielt. Eva Lutz greift Styles der 50er Jahre auf – Taillierungen und weite Schnitte, wobei die klare Linienführung Modernität in die Kollektion bringt. Besonders toll die Abendkleider, die auch bei der Prominenz in Berlin sehr gut ankommen.

Weitere Informationen unter www.minx-mode.de.

1986 in

Impression der Kollektion von 1986

1989 in

Hosenanzug aus der Kollektion 1989

M Hw1213 Presse 2044 Dl72 in

Laufstegoutfit der aktuellen Kollektion 2012

M Hw1213 Presse 1001 Dl72 in

Impression der aktuellen Kollektion 2012


Minx FS 2013: die Lieblingslooks aus der Fashion Show in Berlin

Montag, 06. August 2012

Pressebilder Minx FWBFS2013 01 in Pressebilder Minx FWBFS2013 02 in Pressebilder Minx FWBFS2013 03 in Auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin im Juli 2012 war auf der Minx Fashion Show, der dritten Fashion Show der Designerin Eva Lutz, auch der letzte Stehplatz restlos ausgebucht. Neben dem Fachpublikum und Moderedakteuren waren auch Prominente wie Boris Becker, David Garrett, Sonja Kirchberger, Katja Flint, Regina Halmich, Dr. Auma Obama und Ursula Kargen in der ersten Reihe zu sehen.
Auf dem Laufsteg präsentierten die Models, u.a. Franziska Knuppe, Jana Drews, Katrin Thormann, Luisa Hartema und Rebecca Mir, die von den 50er Jahren inspirierte Kollektion mit feminin-lässigen Stiles.
Die Designerstücke von Eva Lutz gefallen vor allem in der Abwechslung.

Die sanft gelbe 7/8 Hose ist mit einem zart hellblauen Shirt kombiniert und somit ideal für heiße Sommertage. Der nächste Sommer wird ja auch bei anderen Designern wieder farbenfroh, aber etwas pastelliger. In der großen grauen Handtasche kann auch alles verstaut werden, was Frau so braucht. Damit ist das legere Sommeroutfit komplett.
Das Label Minx ist für seine Abendkleider bekannt und die Kreationen der Kollektion FS 2013 sind wie immer sehr tragbar und gleichzeitig kompromisslos elegant. Ein auffallendes Kleid in Orange mit V-Ausschnitt und weit schwingendem Tüllrock begeistert uns ebenso wie das Publikum. Ein weiteres Abendkleid hat es uns angetan: das cremefarbene hochgeschlitzte Abendkleid, welches durch den gerafften Seidensatin und dem edlen Schnitt einen glänzenden Auftritt verspricht.

Die Minx Fashion Show war diese Saison erneut ein voller Erfolg – 30 Jahre Designerfahrung sprechen für sich und die Designerin selbst war von dem großen Ansturm auf die Show überwältigt.


Minx by Eva Lutz HW 2012: Nahaufnahme Make-up und Looks

Dienstag, 31. Januar 2012
Minx Look MG 6341 in

Minx by Eva Lutz HW 2012: Look mit Winterblau und Braun

Designerin Eva Lutz zeigte ihr Label Minx by Eva Lutz zum 2. Mal auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Für die Herbst- /Winter-Kollektion 2012/3 verbindet sie einen Materialmix mit Wolle, Leder und Strick mit Farbe und Inspirationen aus den Sixties. In der Nahaufnahme zeigen sich die durchweg tragbaren Silhouetten, schöne Farbkombinationen mit Rot- und Blautönen sowie viel Schwarz. Ein absoluter Hingucker ist das Abendkleid mit dem Lederrock gezeigt von Top-Model Jana Drews. Das Make-up zu clean gestylten Haaren: Lidstrich in Schwarz und tiefrote Lippen.  Das läßt sich auch im Alltag tragen.

fp

Minx Look MG 62601 in

Minx by Eva Lutz HW 2012: Winterlook in Rottönen

Minx Look MG 6409 in

Minx by Eva Lutz HW 2012: Abendkleid in Samt und Leder gezeigt von Jana Drews

Minx Beauty MG 6419 in

Make-up zur Minx Fashion Show HW 2012 im Sixties-Stil

Minx Look MG 6323 in

Minx by Eva Lutz HW 2012: Strick zum Pelzkragen