Mit ‘Lippenstift’ getaggte Artikel

Streetstyle der Woche: Individualistin Helga

Montag, 01. Oktober 2012
Streestyle Helga Gastmann-350 in

Streetstyle: Helga

Junge Fashionistas stehen auf angesagte Labels und die neuesten Trends (und können häufig alles tragen), für gestandene Frauen muss die Mode alltagstauglich sein und trotzdem die Persönlichkeit unterstreichen. Helga, die wir beim Shoppen trafen, hat das super gelöst.

Zur Cargohose trägt sie einen lässigen Lagenlook mit einem khakifarbenen Strickpulli von Waschbär mit weitem Ausschnitt und einem hellen Knitterschal von Vera Moda. Das Shirt darunter mit der schönen Borte ist von Together. Ein echter Hingucker ist das handgemachte Collier mit Blüten von Tiffany Corner, das im großen Ausschnitt sehr schön zur Geltung kommt, und den Blick in Richtung Gesicht lenkt. Zum Stufenschnitt mit Pony trägt sie eine Nerd-Brille von Ralph Lauren, die gut mit Frisur und Gesichtsform harmoniert. Durch die hellen Bügel wirkt die Brille trotz des dunklen Farbtons nicht “zu schwer” für den hellen Teint. Dazu ein schön geschminkter pinkroter Mund.

Fazit: mit der richtigen Brille zur frechen Frisur, dem tollen Collier und dem Lippenstift verleiht Helga dem Lagenlook in gedeckten Farben den individuellen Touch.


La Roche-Posay: Vier Beauty-Neuheiten für Frühjahr und Sommer

Freitag, 11. Mai 2012
1-La-Roche-Posay-Silicium-Koralle in

La Roche-Posay: Silicium Corail

Passend zur Jahreszeit setzt La Roche-Posay mit den Nagellacken Silicium auf zwei neue knallige Frühlingsoutfits für die Nägel – Fuchsia und Koralle – und achtet dabei auf die bewährte garantierte Verträglichkeit. Das hochkonzentrierte Silizium stärkt die Struktur der Nägel und schützt sie vor dem Brechen und Absplittern.

Jetzt im Mai ist schon höchste Zeit, die Sonnenschutzmittel vom letzten Jahr zu überprüfen. Denn Sonnenschutzcremes verlieren nach dem Öffnen rapide an Wirksamkeit, man sollte sich also an die auf der Packung angegebene Haltbarkeitsdauer halten. Die neue Sonnenschutzlinie Anthelios XL 2012 bietet dank seiner Mexoplex-Filtertechnologie sehr hohen UV-Schutz bei minimalem Einsatz von Chemie. Verschiedene Texturen von Fluid und Creme bis Gel und Milch in den Lichtschutzfaktoren 20, 30 und 50+ sind für jeden Hauttyp geeignet. Die Anthelios Dermo Kids Linie schützt speziell die empfindliche Kinderhaut.

Ganz neu ist eine Feuchtigkeitspflege für unreine Haut mit mattierendem Effekt, Effaclar Mat. Der aktive Inhaltsstoff Sebulyse ist wirksamer als Zink und reduziert die Talgproduktion direkt in der Haut, die Textur ist natürlich ölfrei und Mikropartikel absorbieren das Hautfett und reduzieren die Größe der Poren.

Immer nützlich in der Hausapotheke ist das neue Cicaplast Baume B5, die erste Wundsalbe von La Roche-Posay, die raue Haut, kleinere Verletzungen (Schürf- und Schnittwunden), sowie Hautirritationen und Verbrennungen versorgt.

Alle Produkte sind ab sofort exklusiv in Apotheken erhältlich.

La-Roche-Posay-Produkte1 in


Make-up Trends FS 2012 (3/3): der Lidstrich zum Korallenmund

Dienstag, 14. Februar 2012
LenaHoschek5 Beauty in

Make-up mit Lidstrich auf der Lena Hoschek Fashionshow FS 2012

Der Lidstrich ist schon länger im Kommen, im Sommer 2012 definitiv “hot” und wird es auch im Winter bleiben. Grund genug, sich des Themas anzunehmen und zu schauen, wie man ihn in der aktuellen Saison interpretiert. Fakt ist auch, dass ein Lidstrich plus Wimperntusche mit das am schnellsten zu schminkende Augen-Make-up überhaupt ist – wenn man den Dreh erst einmal raus hat.  Einfach am Kosmetikcounter mal erklären lassen und in ein gutes Eyeliner-Produkt investieren, das sich gut dosieren lässt, z.B. im Drehstift mit feinem Pinsel.
Bei der Lena Hoschek Fashionshow zur Mercedes-Benz Fashion Week Berlin sehen wir einen mittelbreiten Lidstrich, der oberhalb des Augenwinkels endet. Dazu tiefschwarz getuschte Wimpern (nur oben) und leicht betonte Brauen. Der Mund wird in schönen Sommertönen je nach Hautton, z.B.  Orangerot, Koralle oder Kirschrot mit mattem Finish betont. Dazu vorab die Foundation bis auf die Lippen selbst  blenden, dann hält der Lippenstift länger. Das Ergebnis: ein klassisch-eleganter Look mit jungem Esprit, und wie gesagt: es geht super schnell!

Lena-Hoschek-1 Beauty in

Model Rebecca Mir mit Laufsteg-Make-up auf der Lena Hoschek Fashionshow FS 2012

Lena-Hoschek-4 Beauty in

Make-up mit Lidstrich und Korallenmund


Make-up Trends FS 2012 (2/3): der Nude-Look

Montag, 13. Februar 2012
Marcel-Ostertag-5 Beauty in

Make-up im Nude-Look bei der Marcel Ostertag Fashionshow FS 2012

Der Nude-Look ist auch im Frühjahr/Sommer 2012 hochaktuell. Denn er sieht einfach immer sehr edel aus, und passt damit natürlich auch perfekt ins Büro. Wichtig ist eine gute Foundation im richtigen Hautton für einen sehr ebenmäßigen Teint, die man am besten mit den Fingern auftupft. Das Augen-Make-up dann mit Lidschatten in leichten Beige- und Brauntönen auftragen und bis über den Augenwinkel hinaus blenden, dazu wird ganz puristisch schwarze Wimperntusche (nur oben) getragen. Die Brauen werden nur in Form gebürstet oder transparent gegelt. Der Lippenstift in zarter Farbe, die den Mund eigentlich nur definiert, nicht farblich betont. Auch beim Lippenstift und dem sparsam eingesetzten Wangenrouge muss der Farbton gut zum Hautton passen. Zur Zeit auch beim Nude-Look angesagt: matter Lippenstift statt Gloss. Das Ergebnis: ein perfekter Look, bei dem man schon ganz genau hinsehen muss, um das Make-up zu sehen. Beispiel für den aktuellen Nude-Look ist das Make-up der Models bei der Marcel Ostertag Fashionshow FS 2012 auf der Mercedes-Benz Fashion Week berlin. Sehr edel und perfekt zu den Outfits in Seide, Naturtönen und hellem Gelb. Alternativ der Nude-Look  bei der Show FS 2012 bei Lala Berlin, auch ganz zart, aber definitiv mit mehr “edge” und jünger mit viel Highlighter rund um’s Auge und auf den Wangen. Hier geht’s zu den anderen Folgen des Make-up Specials Frühjahr/Sommer 2012: Augenmake-up in Akzentfarben Blau und Orange.

Marcel-Ostertag-6 Beauty in

Nude-Look bei der Fashionshow FS 2012 von Marcel Ostertag