Mit ‘Let’s Dance’ getaggte Artikel

Big ist angesagt

Donnerstag, 28. April 2011
 in

Showroom in der Agentur Agency Call

Übergrößen sind momentan der Hit. Wenn man den Erfolg der Let´s Dance Teilnehmerin Maite Kelly oder der britischen Gossip-Frontfrau Beth Dito sieht, die sich neben ihren dünne Konkurrenten durchgesetzt haben. Die Minx Desginerin Eva Lutz hat den Erfolg der großen Frauen erkannt und die Minx Übergrößenmarke Sallie Sahne schon vor Jahren erschaffen. Da werden wir Frauen hellhörig: Der aktuelle Trend der Sallie Sahne Herbst-/Winterkollektion 2011/2012 sind die „Bauch-Weg-Hosen“. Durch ein spezielles Bündchen und einem dicken Stretchstoff verleiht es den Frauen nicht nur einen flachen Bauch, sondern auch dünnere Beine. Die Sallie Sahne Kollektion schmeichelt die Figur der üppigen Frauen und kaschiert die Problemzonen mit schönen Details wie Oberteile, die vorne in Falten gelegt sind oder locker sitzende Strickjacken ohne Knöpfe.

Die diesjährige Herbst-/Winterkollektion 2011/2012 sowohl von Minx, als auch von Sallie Sahne ist farblich gedeckt gehalten, um dem ganzen farblich etwas Schwung zu verleihen wird zusätzlich mit Mustern gespielt. Die Designerin Eva Lutz hat für Minx einen femininen, Casual-Look erschaffen. Die Kollektion besteht aus Blazern mit dem dazu passenden ausgestellten Rock, Etuikleider und viele verschiedene Basics (Strickjacken, Pullover und Longsleeves). Die Besonderheiten der Basics und auch anderen Kollektionsteilen liegen in ihren Stofflichkeiten. Es gibt sehr viel Jersey, Seiden- und Kaschmirstrick, sowie Leder- und Fellimitate und transparenten Chiffon. Auch Minx spielt diesen Winter mit der Medilänge. Die Medikleider bzw. -röcke gibt es in allen Varianten: ausgestellt, in Falten gelegt, drapiert, eng und gerade.

Meine Lieblingsstücke aus der Minx Kollektion sind die Kunstlederkleider. Sie fühlen sich sehr weich und geschmeidig an und zudem haben sie noch eine wunderbare Passform.

Neben der Bekleidung hat Minx eine Taschenkollektion, die überwiegend aus echtem Leder besteht.

Dank der Agentur Agency Call konnte ich mir ein Bild der wunderbaren Minx und Sallie Sahne Kollektionen machen, die viel gemein, aber dennoch ihre eigenen Schnitte und ihren eigenen Charakter haben.

 


Jede Frau ist schön!!! Harald Glööckler by Klingel

Freitag, 03. Dezember 2010
Harald-Gloeoeckner in

Harald Glööckler und seine Mode Glööckler by Klingel

Welche Frau hört das nicht gerne – vor allem, wenn es auch noch ein Mann sagt! Der Mann, der die Frauen mit diesem Satz glücklich macht, ist Star-Designer Harald Glööckler, bekannt als Gründer des Modelabels Pompöös und als Jury-Mitglied der RTL-Danceshow Let’s Dance.
Der extravaganteste der deutschen Modedesigner geht noch weiter: Jede Frau ist eine Prinzessin, ein Star, eine Diva! Und wie wird jede Frau zur Prinzessin? Auch da hat der Meister der Mode das passende Rezept: Opulenten Schmuck tragen (schaut die Ringe auf dem Foto an!), sich prachtvoll kleiden und sich auch zuhause mit dem Besonderen umgeben.  Und damit das jetzt jeder kann, ist Deutschlands schillerndster Modeprinz eine Kooperation mit dem bodenständigen Versandhaus Klingel eingegangen. Neben Schmuck und Wohnaccesoires kann auch Glööckler-Fashion bestellt werden. Auf 16 Katalog-Sonderseiten erscheinen ab sofort die glamourösen Entwürfe der neuen Klingel  Frühjahr/Sommerkollektion.

 

 

Harald-Gloeoeckler-m-Katalog in

Harald Glööckler mit dem Klingel-Katalog FS 2011

 

Wir Journalisten durften hautnah erleben,  mit wie viel  Begeisterung und Engagement Harald Glööckler diese „Ehe“ eingegangen ist. In seinem Showroom, in dem man auch problemlos  gekrönte Häupter empfangen kann, wird vom hochwertigen Kleid mit aufwändig  gearbeiteten Tüllbordüren bis zur trendigen Designerjeans die neue Kollektion lebendig. Die Kollektion bietet glamouröse Ausgehmode mit ausgefallenen Details. Nicht “Size Zero”-Models tragen diese Couture, sondern elegante Diven. Frauen – unabhängig vom Alter und ihrer Konfektionsgröße! Und ihrem Geldbeutel. Denn die  Kollektion „Glööckler by Klingel“ kann sich jede Frau leisten!
Was der Prinzessin dann noch fehlt ist der Prinz, aber da stößt selbst der extravagante Modeschöpfer an seine Grenzen.
Und es heißt ja erstmal auch nur: Jede Frau ist schön!!!

 

 

 

 

 

 

 

Klingel-fashion in

Ein Kleid aus der Glööckler by Klingel Kollektion