Mit ‘Fließende Stoffe’ getaggte Artikel

Ligne Cambrée: Linienspiel von Julice en Reve H/W 2013

Dienstag, 22. Januar 2013
Julice-en-Reve-LC2 in

Julice en Rêve: Ligne Cambrée H/W 2013 © Rosemarie Fiege

JULICE EN RÊVE stellt die neue Kollektion Ligne Cambrée vor. KIYA.TV besuchte das Label bereits auf der letzten Fashion Week im Sommer 2012 und trifft die Designerinnen Juliane Binroth und Alicia Losekandt auf der Fashion Week H/W 2013 in Ihrem Showroom in Berlin wieder. Diesmal sehen wir eine gemütlich warme Winterkollektion mit viel Strick.

Einen bedeutenden Wiedererkennungswert der Kollektion stellt eine dezente Linie dar, die sich z.B. durch Gold- und Silbergarne durch die gesamte Kollektion spinnt.

Inspiriert durch die Architektur von Zaha Hadid oder Jean Nouvel, folgt wie in Zeiten des Bauhauses, das Design der Funktion. Bei den berühmten weichen und eleganten Mänteln des Labels wird dieses Motto geschickt umgesetzt: Der leichte, ungefütterte Wollwalk hält Dank eines sportiven Reißverschlusses warm, behält dennoch seinen Chic und ist dabei wunderbar kuschelig. (mehr…)


Fashion Week Berlin: Die drei dänischen Labels Ichi, Blend und FQ 1924 präsentieren die neuen Kollektionen!

Donnerstag, 19. Januar 2012
 in

Neues Label FQ1924

Ein Tag vor dem offiziellen Start der Fashion Week präsentieren Ichi, Blend und FQ 1924 im Ellington Hotel.

Der Einladung folgten auch viele Prominente wie Minh-Khai Phan-Thi, Nova Meierhenrich, Verena Wriedt, Nandini Mitra, die Sängerin Saint Lu und Schauspieler Julian Sengelmann.

Blend zeigt viel groben Strick, Denim und Print T-Shirts. Die Winterlooks für  den kommenden Herbst/ Winter sind lässig und Cool.

Ichi hingegen setzt mehr auf den femininen Style: Strick, kurze Kleider, Röcke, Röhrenhosen sind der Schwerpunkt der Kollektion. Fließende Stoffe, Strick und Leder geben den Ton bei den Materialien an.

Das Label FQ1924 wird erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Highlights dieser Kollektion sind: farbige Sakkos, Pullover mit dänischen Prints, modische Chinos, Fliege und der Hosenträger.

Dieser lässige Chic überzeugt uns und wird seinen Platz in der Modewelt finden.