Mit ‘Dekolleté’ getaggte Artikel

Dr. Grandel Phyris: Hyaluron Sensation Serum als Feuchtigkeitsbooster

Dienstag, 27. März 2012
PHYRIS-Hydro-Active-Hyaluron-Serum-350 in

Phyris Hydro Active Hyaluron Serum von Dr. Grandel

Zu Beginn des Frühjahrs ist nach mehreren Monaten trockener Heizungsluft und häufigen  Temperatur-wechseln zwischen drinnen und draußen jede Haut beansprucht und verliert leicht ihren jugendlichen Glow, wenn nicht gegengesteuert wird.
Aufgrund von Kundenwünschen entwickelte die Beautymarke Dr. Grandel ein hyaluronhaltiges Serum, das ganz gezielt Feuchtigkeit spendet und dabei einen Soforteffekt und einen 24-Stunden-Depoteffekt vereint. Der Wirkstoff wird also über mehrere Stunden abgegeben.

Wir probierten das neue Phyris Hyaluron Sensation Serum (€29, 30 ml) aus. Das Serum in der dekorativen Pipettenflasche wird nach dem Gesichtswasser mit kreisenden Bewegungen aufgetragen oder zart eingeklopft und zieht schnell ein. Der Soforteffekt entspannt trockene Haut schon beim Auftragen und nach wenigen Tagen hatten sich im Test Trockenheitsfältchen um die Augen und an der Stirn definitiv abgemildert. Auch für die trockene Haut an Hals und Dekolleté funktioniert es sehr gut, da es nicht fettet.

Das Hyaluron Serum von Dr. Grandel ist auch bei einer sehr empfindlichen Haut gut verträglich, da es die Haut nicht zusätzlich anregt, sondern vor allem mit Feuchtigkeit versorgt. Der Selbstversuch in der Redaktion war also ein voller Erfolg.

Das Serum lässt sich mit vorhandener Tagespflege kombinieren, Dr. Grandel bietet jedoch mit Phyris eine auf unterschiedliche Hauttypen abgestimmte Pflegeserie, von einem fermentbasierten Peeling für alle Hauttypen, über die Aktivierung der Haut mit dem Phyris Termasomi Gel oder Spray bis zu den Pflegeprodukten für ölige Haut (Phyris Aqua Sensation Gel), feuchtigkeitsarme rauhe Haut (Phyris Aqua Sensation Cream), trockene Mischhaut (Phyris Sensation 2-Phase) und sehr trockene Haut mit Trockenheitsfältchen (Physis Sensation Cream). Die Feuchtigkeitspflege ist als 24-Std-Pflege ausgelegt, man muss also nicht unbedingt 2x täglich cremen und salben. Dazu kommen noch als Pflegespezialisten das getestete Hyaluron Serum und die Hyaluron Maske.

Dr. Grandel Produkte sind im Onlineshop und bei Kosmetikerinnen, in Spas und Reformhäusern erhältlich. Bezugsquellen hier.


Schönheitsöl für Körper, Gesicht und Haare

Mittwoch, 21. September 2011

Eine zur Pflege gewordene Legende: Es gibt in der Natur Pflanzen mit einzigartigen Pflegeeigenschaften: die Balsamgewächse.

Bereits in der griechischen Antike galten sie als Symbol der Unsterblichkeit. Dr. Nadia Payot interessierte sich insbesondere für ihre pflegenden Eigenschaften.

Die-Payot-Lixir-Pflege in

Die Payot Lixir Pflege

Auf ihren Studien aufbauend, wählten die PAYOT Laboratorien zwei Balsampflanzen mit erwiesener therapeutischer Wirkung für die Haut: Myrrhe und Amyris.

Die Auszüge aus Myrrhe und Amyris werden in optimaler Konzentration mit Reis-, Haselnuss- und Mandelöl vermischt, um ein außergewöhnliches Pflegeprodukt zu erzielen: das ÉLIXIR.

Es stimuliert die Regeneration der Epidermis, schenkt ihr Wohlbefinden und sorgt für einen strahlenden Teint.

Pflegeempfehlung Nr. 1: Tragt das ÉLIXIR mit sanft streichenden Bewegungen auf den ganzen Körper auf und gönnt Dekolleté, Armen und Händen eine Extraportion für besonders seidigen Glanz und geschmeidig-schöne, gepflegte Haut.

Nr. 2: Sprüht etwas ÉLIXIR in die Handflächen und verteilt es auf dem Gesicht – für einen strahlenden Teint. Für besonders intensive Pflege sprüht das ÉLIXIR auf eine kleine Menge eurer Nachtcreme und verwöhnen Gesicht und Hals mit dieser Balsam-Mischung.

Nr. 3: Sprüht etwas ÉLIXIR in die Handflächen und massiert es in die Haarspitzen – für natürlich schönes Haar.

Nr. 4: Tragt vor dem Waschen eine Packung aus reichlich ÉLIXIR auf das gesamte Haar auf und lasst es 10 Minuten unter einem vorgewärmten Handtuch einwirken – für besonderen Glanz und Geschmeidigkeit.

Geheimtipp: Sprüht ein wenig ÉLIXIR in das Badewasser und genießt einen perfekten Wohlfühlmoment.

Genau was wir jetzt im Herbst brauchen.