Archiv für Mai 2012

Fashionlabel Malaika Raiss eröffnet eigenen Onlineshop

Donnerstag, 31. Mai 2012
 in Fashionlabel Malaika Raiss eröffnet eigenen Onlineshop

MALAIKARAISS Onlineshop

Das Womenswear Label Malaika Raiss, das 2010 in Berlin von der Modedesignerin gleichen Namens gegründet wurde, eröffnete Mitte Mai 2012 endlich auch einen eigenen Onlineshop. Hier sind die exklusiven Stücke der FS Kollektion 2012 „Exit Eden“ zu erstehen.

Das Sortiment besticht durch wunderschöne Tuniken, sexy Minikleider über Hosen, Jacken und trendige Tops bis hin zu angesagten Strickteilen. Der Stil von Malaika Raiss zeigt klare Linien kombiniert mit neuartigen Stoffen und einer individuellen Optik, wobei der Hauptaugenmerk immer auf dem „Ready to War“ der Designerteile liegt.

Die Auslieferung der Bestellung erfolgt europa- und weltweit in acht bis zwölf Tagen.

Mehr über das Designerlabel und auch den eigenen Onlineshop findet man hier.


Streetstyle der Woche: Ariane sommerlich in Seide

Freitag, 25. Mai 2012
Streetstyle1 in Streetstyle der Woche: Ariane sommerlich in Seide

Streetstyle der Woche

Model Ariane aus Lübeck zeigt, worauf man sich diesen Sommer freuen kann.

Ein schlichtes, aber auch sehr elegantes Seidenkleid von twokeys in Koralle kombiniert sie mit kontrastreichen Peeptoes, welche harmonisch zum Kleid passen.

Die große Handtasche von Gregor und Kieselbach Manufaktur bietet einen weiteren Blickfang und ausreichend Platz. Statt Schmuck trägt Ariane Tattoos.

Bei diesem Anblick freuen wir uns nicht nur wegen des schönen Wetters auf den Sommer 2012 – Ariane hat den Streetstyle der Woche verdient.


Sneak Preview: Paige Denim HW 2012 in Farbe und Printmustern

Freitag, 25. Mai 2012
Paige-denim HW2012 in Sneak Preview: Paige Denim HW 2012 in Farbe und Printmustern

Paige Denim Herbst-Winter 2012

Eine Sneak Preview zur Denimmode Herbst-Winter 2012 bei den German Press Days bei der Agentur fake PR in Berlin. Die auf einer Stange gehängten Modelle der kommenden Kollektion von Paige Denim zeigen die Farb- und Mustertrends der Saison auf einem Blick.

Farbe bleibt auch im Herbst und Winter angesagt, z.b. Gelbtöne und Orange. Dazu sanfte Aubergine- und Violetttöne, neben Khaki und Indigotönen. Sehr spannend die zahlreichen Prints, von klassischem Hahnentritt über unregelmäßig abstrakte Muster bis zu Paisley-Prints in Schlamm- und Grautönen. Auch das Finish ist wieder edler, Destroyed- und Usedlook auf dem Rückzug. Da fällt die Entscheidung nicht ganz leicht, frau darf bei diesem Label jedoch sicher sein, eine gut sitzende Jeans oder Chino zu finden.

Denn die Kalifornierin Paige Adams-Geller gründete das Label Paige Denim 2004 und nutzte ihre langjährige Erfahrung als  Fitting-Model für die Entwicklung einer Auswahl an gut sitzenden Passformen von Skinny bis Bootcut.  Zahlreiche gut durchdachte Details wie die Platzierung von Nähten und Taschen stellen die Vorzüge einer Figur in den Vordergrund.

Paige Jeans gibt es  im gut sortierten Einzelhandel.


Nussbag: edle Clutches, Handtaschen und iPhone-Hüllen aus Holz

Donnerstag, 24. Mai 2012
Clutch Nussbag-nuss in Nussbag: edle Clutches, Handtaschen und iPhone-Hüllen aus Holz

Clutch aus Holzfurnier von nussbag

Nussbag Classic Macassar Dunkel 350 in Nussbag: edle Clutches, Handtaschen und iPhone-Hüllen aus Holz

Classic Bag mit dunklem Macassarholz von nussbag

Nussbag IPhone4 Cover-nuss in Nussbag: edle Clutches, Handtaschen und iPhone-Hüllen aus Holz

iPhone 4s Case von nussbag

Was passierte nachdem Florian Nussbaumer seiner Liebsten eine exklusive Tasche mit Holzfurnier gefertigt hatte? Die Tasche kam so gut an, dass der kreative Schreiner aus Neukirchen in Österreich seither nicht mehr aufgehört hat, Clutches, Handtaschen und iPhone-Hüllen mit ausdrucksstark gemustertem Holzfurnier vom Nussbaum, Olivenbaum, Zwetschgenbaum oder hellem bzw.  dunklem Furnier des tropischen Macassarbaumes  zu kreieren.

Das Label mit dem passenden  Namen nussbag bietet Handtaschen mit  sanft um eine Innentasche  geschwungener Holzschale. Dabei steht die schöne Holzmaserung im Mittelpunkt, die Form ist schlicht und das Holzfurnier in mehreren Schichten dünn und leicht, aber sehr stabil gearbeitet. Sehr originell und pur sind die Clutches, die sich seitlich aufdrehen lassen. Und eine echte Alternative zu den üblichen iPhone-Hüllen aus Silikon sind die beiden Modelle von Nussbag: ein helleres und ein schwarz-braunes Modell passend zum weißen bzw.  schwarzen iPhone 4s.

Das  edle Holzfurnier passt optisch zu einem schlichten urbanen Look genauso wie zur Tracht und fühlt sich beim Anfassen viel wärmer als Plastik an, beim Krabbeln in der dunklen big size Handtasche findet man das iPhone so auch viel schneller.

Bezugsquellen sind ausgewählte Einzelhändler und der Store der Manufaktur in Neukirchen am Traunsee (das liegt 70 km von Salzburg entfernt). Händler-Infos unter info@nussbag.de.